TRAINING | COACHING | BERATUNG
Kreuzer Training

Messeauftrittsberatung

Die Messebeteiligung ist eines der wichtigsten Marketing- und Vertriebsinstrumente erfolgreicher Unternehmen. Mit der zielorientierten Messevorbereitung, einem qualifizierten Messeteam und der wirksamen Messenachbearbeitung sichern sie sich ihren Messeerfolg.

Messeerfolg?

Messe-Kick-off: Vom Tagesgeschäft zum Messegeschäft

Das ultimative Warm-up – der wirksame Einstieg in den Messemodus!

- Das strukturierte und besucherorientierte Messegespräch 
- Dos & Don´ts - Professionelles Verhalten auf dem Messestand 
- Das Messeteam, das den Unterschied macht!

Jeder weiß es: Am Ende macht die Haltung, das professionelle Verhalten des Messeteams den Unterschied aus, der zu einem erfolgreichen Messeauftritt führt.

Kein Sportler, kein Musiker würde ohne ein professionelles WARM-UP in den Wettkampf gehen oder die Bühne betreten. Der Profi weiß, dass er mit kalter Muskulatur/Stimme und auf das bevorstehende Event mental nicht eingestimmt keine Chance hat!

Das gleiche gilt auch für das professionelle Messeteam! Mit einem Warm-up (Kick-off), das motiviert, Spaß und Freude macht, lebt jedes einzelne Messeteammitglied von der ersten bis zur letzten Sekunde eine hohe Besucherorien-tierung. Es leistet mit Freude und zu 100 Prozent seinen Beitrag zum Messeerfolg!

Das Ziel eines Warm-up bzw. Messe-Kick-off ist die mentale Umschaltung vom Tagesgeschäft zum Messegeschäft - der sichere Einstieg in den Messemodus!

Am Vorabend des ersten Messetages erlebt das Messeteam eine ein- bis eineinhalbstündige motivierende interaktive Präsentation. Der Trainer stimmt das Messeteam positiv auf alle relevanten Themen und spezifisches Verhalten zum Messeauftritt ein. Und so versetzt das Messe-Kick-off  das Messeteam schon am Vorabend in die passende Messestimmung!



Themenauszug Messe-Kick-off "Vom Tagesgeschäft zum Messegeschäft"

•  Messekommunikation als Spiegelbild der Unternehmensidentität
  Die richtige Haltung (Einstellung) für die offene und freundliche Kontaktaufnahme zum Besucher
  Die richtige Distanz zum Besucher
  Das strukturierte und zielorientierte Messegespräch (Messegespräche besucher-/kundenorientiert gestalten)
   1. Aktive und kompetente Kontaktaufnahme zum Besucher, die ihn positiv berührt
      - Durch nonverbale Kontaktaufmerksame und freundliche Zuwendung zum Besucher Vertrauen aufbauen
      - Den Besucher situativ, kompetent und sicher ansprechen
      - Hohe Aufmerksamkeitsfokussierung und absichtsloses Zuhören
      - Einen sicheren Vorstellungsrahmen initiieren und auf kompetente Weise erfahren, wer der Besucher ist
   2. Die messespezifische und zielorientierte Bedarfsanalyse: Qualifizierung des Besuchers
   3. Besucherorientierte und emotionsbasierte Präsentation
   4. Follow-up/Gespräch zusammenfassen: Mit Besucher wichtige Vereinbarungen im Nachgang zur Messe treffen
   5. Gesprächsdokumentation (zielführendes Berichtswesen)

  Messefit
    Dos & Don‘ts, Verhaltensregeln/-kodex, die einen positiven, kompetenten Eindruck beim Besucher bewirken.     
    Qualifiziertes Verhalten, Rollen und Aufgabenverständnis auf dem Messestand.

•  Teamübung 
    Als TEAM motiviert und mit Freude auf dem Messestand agieren.


Weshalb sollten Sie dieses Messe-Kick-off nutzen?
Wenn Sie möchten, dass Ihr Messeteam zum richtigen Zeitpunkt und über die gesamte Dauer der Messe im Messemodus agiert, dann ist dieses WARM-UP „Vom Tagegeschäft zum Messegeschäft“ die richtige Maßnahme.
Sie unterstützt Ihr Team dabei, gesteckte Messeziele und den gewünschten Messeerfolg zu erreichen.

Lassen Sie uns Ihre Vorstellungen wissen, und wir erstellen Ihnen dann ein passendes Konzept!


Für diese und weitere Messen führt KreuzerTraining, Villmar Messe-Kick-off Veranstaltungen durch:


Inhouse-Messe-Kick-off zur analytica in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur AUTOMATICA in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur Automechanika in Frankfurt
Inhouse-Messe-Kick-off zur bauma in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur Brau Beviale in Nürnberg
Inhouse-Messe-Kick-off zur electronica in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur EMO in Hannover
Inhouse-Messe-Kick-off zur EXPO REAL in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur FachPack in Nürnberg
Inhouse-Messe-Kick-off zur FAKUMA in Friedrichshafen
Inhouse-Messe-Kick-off zur FASTENER FAIR in Hannover
Inhouse-Messe-Kick-off zur Frankfurter Buchmesse in Frankfurt
Inhouse-Messe-Kick-off zur GIFA/METEC/THERMPROCESS/NEWCAST in Düsseldorf
Inhouse-Messe-Kick-off zur glasstec in Düsseldorf
Inhouse-Messe-Kick-off zur HANNOVER MESSE in Hannover
Inhouse-Messe-Kick-off zur IAA Nutzfahrzeuge in Hannover
Inhouse-Messe-Kick-off zur iba in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur IFAT ENTSORGA in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur IFFA in Frankfurt
Inhouse-Messe-Kick-off zur Inhorgenta in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur Interpack in Düsseldorf
Inhouse-Messe-Kick-off zur Intersolar in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur ISH in Frankfurt
Inhouse-Messe-Kick-off zur K in Düsseldorf
Inhouse-Messe-Kick-off zur light+building in Frankfurt
Inhouse-Messe-Kick-off zur LIGNA in Hannover
Inhouse-Messe-Kick-off zur MEDICA in Düsseldorf
Inhouse-Messe-Kick-off zur METAV in Düsseldorf
Inhouse-Messe-Kick-off zur Motek in Stuttgart
Inhouse-Messe-Kick-off zur POWTECH in Nürnberg
Inhouse-Messe-Kick-off zur security essen in Essen
Inhouse-Messe-Kick-off zur SMT HYBRIT PACKAGING in Nürnberg
Inhouse-Messe-Kick-off zur SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg
Inhouse-Messe-Kick-off zur Systems in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur transport logistic in München
Inhouse-Messe-Kick-off zur VISION in Stuttgart